Freitag, 22. Februar 2013

Spaghettini al Pomodoro e Basilico


Hier kommt die nächste klassische Pastasauce aus meinem Pasta-Buch  "Klassische Pastaküche":
Eine Tomaten-Basilikum-Sauce.

Auch diese schmeckt mir sehr gut. Schön fruchtig frisch und ganz anders als die Tomaten-Butter-Sauce, die ebenfalls lecker war, aber etwas kräftiger daherkam.
Jetzt habe ich eine Tomatensauce für den Winter und eine für den Sommer. *g*


 Zutaten (Originalrezept)

500 g Spaghettini (alternativ Spaghetti oder Penne lisce)
5 EL Olivenöl
3 EL blättrig geschnittener Knoblauch
1 kg vollreife Tomaten, geschält und entkernt (oer 800 g geschälte Tomaten aus der Dose mit Saft)
Salz
4 EL Basilikumblätter in Streifen
1 Prise Chilliflocken

Zubereitung

Tomaten in schmale Längsstreifen schneiden.
In einer großen Sauteuse (ich hatte mal wieder einen Kochtopf) den Knoblauch in 4 EL Öl andünsten (mittlere Hitze).
Wenn der Knoblauch zu bräunen beginnt, die Tomaten dazugeben.
Bei mittlerer Hitze etwa 20 min köcheln lassen, bis die Tomaten zerfallen.
Salzen.
Basilikumblätter und bei Wunsch Chilliflocken einrühren.
2 min weiter köcheln lassen. Vom Herd nehmen.

4 l Wasser zum Kochen bringen. 1 EL Salz (weniger geht natürlich auch) einrühren und Nudeln hinzufügen.
Rühren bis alle Nudeln im Wasser sind. Gar kochen lassen.
Abgetropfte Nudeln (nicht abschrecken!) mit der heißen Soße vermengen und 1 EL Öl zufügen.
Sofort servieren.

Anm.: Den letzten EL Öl habe ich natürlich weggelassen. Dafür habe ich noch ein paar frische Basilikumblätterstückchen auf die Nudeln gestreut. Kommt farblich einfach besser. :-D


Kommentare:

  1. Japp, das mit dem farblich sieht man.
    Den Telle hät ich jetzt gern.

    AntwortenLöschen
  2. Woher weißt Du was es bei mir gerade zum Abendessen gegeben hat? Meine Nudeln sahen genauso aus wie Deine, nur dass ich sie nicht fotografiert habe.
    Liebe Grüße Danii.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann stelle ich dir gerne das Foto zur Verfügung. :-D

      Löschen
  3. bei dem Anblick bekomme ich richtig Lust auf Sommer!! ich kann es förmlich durch den Bildschirm schmecken! super lecker!!

    liebe grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Ann-Kathrin. Ja, bei dem Foto war mir das Fotoglück hold. ^^

      Löschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar.